Durex Avanti – In Deutschland lange Zeit die einzige latexfreie Marke, die man kannte

In Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern waren die Durex Avanti in vielen Geschäften, Apotheken und Onlineshops oft die einzige verfügbare Sorte latexfreier Kondome – vielmals sehr zum Ärger der latexallergischen Kundschaft, da diese Kondome im Vergleich zu herkömmlichen Latexkondomen auch einen deutlich höheren Preis hatten, so dass die regelmäßige Anwendung gerade für finanziell nicht so gut ausgestattete Paare bei einem Stückpreis von durchschnittlich 2,50 Euro pro Kondom (!) doch oft – gerade bei uns in der Apotheke – Fragen nach Alternativen aufkommen ließ.
Mittlerweile werden diese Kondome jedoch nicht mehr hergestellt und sind nur noch bei einigen Onlinehändlern als Restposten zu bekommen – was wiederum diejenigen ärgert, die sich an die bekannt hohe Qualität der Marke Durex gewöhnt hatten.

Als „Nachfolgemodell“ sind jetzt die (leider ebenso teuren) Avanti Ultima im Handel, die aber nicht mehr aus Polyurethan bestehen.

Update, Oktober 2012: Mittlerweile sind weder Durex Avanti noch der eigentliche Nachfolger Durex DeLuxe mehr erhältlich. Damit scheint es keine Polyurethan-Kondome von Durex mehr zu geben.

Material: Polyurethan
besondere Merkmale: Feuchtbeschichtung mit leicht zitrusartigem Aroma
Verpackung: bedruckte Metallfolie, undurchsichtig (siehe Abb.)
Erhältlich als: Packung mit 5 Stück, auch als Einzelkondom (bulk)
Bezugsmöglichkeiten: (ehemals) Apotheken, Drogerien, manche Supermärkte; zur Zeit nur noch in einigen Onlineshops
Hersteller: Durex (SSL International)
Anbieter: keine mehr