verschiedene Sorten latexfreier Kondome
Latexfreie Kondome - Informationsseite Die Kondomotheke
Latexfreie Kondome - Startseite Informationen über Latexallergie Materialien für latexfreie Kondome Marktübersicht Latexfreie Kondome mit Bezugsquellen und Preisen Alternativen zu latexfreien Kondomen Kontaktieren Sie uns
latexfreie Kondome: diverse handelsübliche Marken aus Apotheken und Onlineshops
Kondome International


Produktübersicht latexfreie Kondome
mit Bezugsquellen bzw. Preisübersicht



Okamoto N.U.D.E - die einzigen farbigen latexfreien Kondome

Der japanische Marktführer Okamoto Industries hat nun seit kurzem auch eine eigene Sorte latexfreie Kondome aufgelegt - unter dem eigentlich viel zu sperrigen Namen "Natural Urethane Dom Ex", kurz: N.U.D.E - der Anklang an das englische Wort "nude" für "nackt" ist sicher nicht ganz zufällig...

Anders, als man vielleicht hätte erwarten können, hat Okamoto nicht einfach eine Fremdlizenz erworben, sondern echte eigene Kondome entwickelt, und die kommen - eigentlich typisch japanisch - rosa und hellblau daher und sind leicht transparent getönt. Größenmäßig fallen sie etwas schmaler aus, sind aber für ein Polyurethankondom erstaunlich dehnbar.

Update 2014: Okamoto vermarktet seine mittlerweile auf mehrere verschiedene Produkte angewachsene Polyurethankondomreihe jetzt unter dem Namen "Unified Thinness" und hat auch mehr Farben im Angebot (orange, blau, pink). Außerdem sind "L-Size"-Kondome dazugekommen und unter dem Namen "Glans Fit" Kondome mit ausgestelltem Kopfteil.
Material: gefärbtes Polyurethan
besondere Merkmale: farbig
Verpackung: Kunststofffolie, einseitig transparent
Erhältlich als: Packung mit 12 Stück und 6 Stück (Japan) bzw. 10 Stück und 3 Stück (HongKong-Edition)
Bezugsmöglichkeiten: Onlineshops in Japan/China/Hongkong
Durchschnittspreis: ca. 2,50 € pro Kondom1
Jährliche Kosten2: 375.- Euro
Links: Aus Zuschriften von Lesern:
  • "sehr angenehm, kein jucken oder brennen, aber etwas 'fieselig' zum anziehen..." (R., 3.12.2008, zur HongKong-Edition)
  • "Da ich nicht gerade mächtig gebaut bin hatten wir immer ein problem mit den latexfreien Kondomen. Die Durex Avanti von früher rutschten schon mal im eifer des gefechts ab und wir hatten bange Wochen. Mit den neuen Avanti Ultima hatte ich dieses Problem nicht mehr, aber das Gefühl blieb auf der Strecke. Mit den kleinen Japanern haben wir riesigen Spaß da sie sehr gefühlsecht und rutschfest sind auch wenn´s mal länger geht. Auch vom Geruch her sind diese wesentlich angenehmer. Also für uns gibt´s nichts anderes mehr" (T., 12.11.2007, Japan-Edition)

zurück zur Übersicht | zur Startseite



1 im Onlinehandel
2 Überschlägig berechnet für ca. 3x Geschlechtsverkehr pro Woche mit einem Verbrauch von ungefähr 150 Kondomen pro Jahr
Erstellt von Apothekerin Stefanie Zenker. - Zum Kontaktformular