verschiedene Sorten latexfreier Kondome
Latexfreie Kondome - Informationsseite Die Kondomotheke
Latexfreie Kondome - Startseite Informationen über Latexallergie Materialien für latexfreie Kondome Marktübersicht Latexfreie Kondome mit Bezugsquellen und Preisen Alternativen zu latexfreien Kondomen Kontaktieren Sie uns
latexfreie Kondome: diverse handelsübliche Marken aus Apotheken und Onlineshops
Kondome International


Produktübersicht latexfreie Kondome
mit Bezugsquellen bzw. Preisübersicht



Jex 0.02 - Geheimtipp aus Japan

Es muss mal deutlich gesagt werden: In Japan sitzen jede Menge innovative Kondomfirmen. Nicht nur (die allseits bekannten und auch unter diversen Markennamen nach Europa lizenzierten) Sagami und Okamoto, sondern auch die hierzulande recht unbekannte Marke JEX, die mit dem Jex 0.02 ein sehr dünnes und angenehmes Kondom auf den Markt gebracht hat, das den Vergleich mit (Qualitäts-)Marktführer Sagami nicht scheuen muss.

Leider ist die auch angebotene Variante "L-Size" mitnichten länger, sondern hat auch nur die japanische Standardlänge von 175mm; Jex 0.02 L-Size sind allerdings etwas breiter (58 mm n.B.) als das Original.

Material: Polyurethan
besondere Merkmale: auch in breiterer Größe "L" verfügbar
Erhältlich als: Packung mit 12, 6 und 3 Stück
Bezugsmöglichkeiten: Laden und online in Japan, Hongkong, Korea
Durchschnittspreis: 1.15 bis 1.50 pro Kondom1
Jährliche Kosten2: 220.- Euro
Links:
  • Hersteller: Jex Inc.
  • Preisvergleich: nicht verfügbar
  • Auktionen: keine
  • Testberichte: keine bekannt
  • Anbieter: Sampson Store, Hongkong (liefert auch nach DE)

zurück zur Übersicht | zur Startseite



1 im Onlinehandel
2 Überschlägig berechnet für ca. 3x Geschlechtsverkehr pro Woche mit einem Verbrauch von ungefähr 150 Kondomen pro Jahr
Erstellt von Apothekerin Stefanie Zenker. - Zum Kontaktformular